Classes

Stundenplan_TYC_2020

 

TriYoga® ist für alle!

Jung und alt, Anfänger und Fortgeschrittene, Frauen und Männer.
Yoga verlangt keine Vorkentnisse, Flexibilität, Kraft oder besondere Sportlichkeit. Du brauchst keine teure Ausrüstung, Yogamatten und Hilfsmittel sind bei uns vorhanden. Bequeme Kleidung und warme Socken reichen aus.

TriYoga® ist systematisiert von Basics bis Level 7

Wir bieten Klassen in Basics bis Level 3 an, wobei im Unterricht individuell auf die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen eingegangen wird. Level 3 wird Schwerpunktmäßig in jeden 2.Monat am Sonntag als Workshop unterrichtet.

Basics
Basics ist der Einstieg in TriYogaFlows – lerne die Begriffe für die Krias und Asanas (englisch statt sanskrit oder deutsch), die verbal cues ( Anleitungen), Mudras ( Handgesten) und Prana Vidya ( Atemtechniken) kennen. Basics vermittelt Dir sowohl praktische Kentnisse für das effiziente  Einsetzen von Props ( Hilfsmitteln) als auch einen Einblick in die Filosofie des TriYoga.
Basics ist aber nicht nur ein „Anfängerkurs“ , es ist auch für Fortgeschrittene Yogis/ Yoginis anderer Yogastile die Grundlage um gut vorbereitet in höhere Levels einzusteigen. Mit guten Kentnissen in Basics kannst Du den Flow tiefer geniessen !Basics ist auch eine komplett in sich geschlossene vollständige Praxis mit allen Elementen der Trinity Practice ( Asana, Mudra und Prana Vidya)  In Basics- Einheiten kannst Du jederzeit einsteigen!
Lev­els 1 bis 3
Jedes Level besteht aus 5 Serien mit je 3 Kurzfassungen. Die Serien sind aufbauend und führen nach und nach alle Asanas des jeweiligen Levels ein.
Mit Basics als Grundlage sind auch die Levels aufbauend und eine Vorbereitung für das nächst höhere Level. Im Studio werden regulär Levels Basics bis L 2 unterrichtet, für Level 3 gibt es gesondert ausgeschriebene TriYogathon- Flows an Samstagen. Ankündigungen auf unserer Facebook-Seite.

TriYo­gathon- Let go into the flow

Diese intensive und ausgedehnte Praxis ( 3h ) bietet Dir die Möglichkeit noch tiefer in den Flow einzutauchen. Die Einheit wir mit Prana Vidya eingeleitet und mit Meditation abgeschlossen. Dazwischen ein Flow den Du Deinem Level und Deiner momentanen Verfassung anpassen kannst – mit der Möglichkeit jederzeit in Child Pose auszuruhen.

TriYoga® Therapeutics – Settle in and Surrender

Regeneratives Yoga für Heilung, Pflege und Entspannung. Die Stellungen werden mit diversen Hilfsmitteln unterstützt und lange gehalten. Dieses bringt ungewohnte Muskel- Bindegewebs- und Sehnenstreckung mit sich die zu einer außergewöhnlich tiefen Entspannung und auch Schmerzlinderung führen. Die sanfte und langsame, aber trotzdem tiefe Atmung trägt zusätzlich zu einem Gefühl innerer Ruhe und tiefer Entspannnung bei.

Ausbildung

Im TriYoga® Center Graz finden regelmäßig Ausbildungen für das TriYoga Teacher Training statt. Die TriYoga®-LehrerInnen Ausbildung wird in Zusammenarbeit mit TriYoga® International angeboten. Die Ausbildung in Basics sowie Level 1 umfasst 130 Stunden ( Level 2 150 Stunden). 90 Stunden ( L 2 110 Stunden ) unterrichtet Dr. Elke Osbitsch, die weiteren 40 Stunden ein Seniorteacher von TriYoga® International.

Info+Termine: www.triyogaflows.at